Florabella im Doppelpack

In der letzten Woche sind nach etlichen Malheurs (…) gleich 2 Florabella Taschen nach dem Schnittmuster von Jolijou/farbenmix entstanden.

Diese Taschen zu nähen macht echt süchtig! Ich habe mich in beide verliebt, somit verbleiben beide auch bei mir und wandern nicht in den Shop wie vorgesehen. Auch habe ich zu spät -ja, vieel zu spät entdeckt- dass mir bei der Peace Tasche ein Faux pax passiert ist: Die Peace Zeichen der kleinen Vordertasche zeigen nämlich nach OBEN! Haha,einen Vorteil hat es ja für die Trägerin der Tasche;-) Nicht mal Herrn W.ist das nach etlichen Demonstrationen aufgefallen, also kann es nicht so schlimm sein, obwohl ärgern tut’s mich im Nachhinein schon…



Ich habe bei den Taschen übrigens wie üblich alte Stoffe aus dem CarLa mit neuen gemischt. Zu Verwendung kamen auch erstmals die Lieblinge meiner Vintage Stoffsammlung: der hellblau-weisse Flanell

und der rosa Retro-Blümchenstoff der roten Tasche.



So nebenbei ist aus den vielen Stoffresten ein Mobile für Sophias Zimmer entstanden:


So, und jetzt schauen wir mal, welches Plätzchen dafür der Kleinen am besten gefällt!

Einen schönen Wochenstart trotz Regenwetter wünscht


Tina

Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken