Wir upcyclen mit Spitze

Spitze so weit das Auge reicht!



Ich sammle schon lange unermüdlich nach Vintage Borten, Spitzen, Häkeldeckchen jeglicher Art. Am schönsten finde ich die Klöppelspitze wegen der filigranen sehr feinen Art. Auch die Herstellungsweise find ich genial, eine Wissenschaft für sich. Also wenn da nicht unglaubliche Fingerfertigkeit dahinter steckt:

by Gabriele Gössl


by Kirsten K.




Fündig werde ich eigentlich immer auf Flohmärkten und bei der CarLa. Dort interessiert sich ausser mir offensichtlich niemand für geschichtsträchtige Spitze. Meistens wird sie von mir zweckentfremdet und seitdem die Mode auch auf den Gefallen gekommen ist, bieten sich mir nun in vermehrtem Ausmass meine alten Spitzen zur Weiterverarbeitung an!

“Aus alt mach neu” finde ich immer spannend, um alte Klamotten und auch Möbel zu individualisierein. Man nehme eine Cardigan und ein Paar Spitzen/Häkelkragen, Nadel und Zwirn…
… und im Handumdrehen ist eine neue Weste mit Vintagestil entstanden!


Cardigan:Noname,Rock:H&M,Stiefel:Vintage



Vieel mehr SpitzenDIYs und Impressionen gibt’s in meiner All about lace Pinterest Sammlung!

Lg Tina

Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken