Wie ich einen Kerzenständer upcycle





Ein alter Kerzenständer mußte bei einem CarLa Besuch unbedingt mit. In weiser Vorausahnung. Ich mag eine schwarz-weiss Kombi an und für sich gerne, nur paßt sie nicht zur pastelligen Deko im Wohnzimmer.





Somit: Lack angemischt, Pinsel zur Hand und bevor es überhaupt ans Werk gehen konnte, die Wachsreste in einem heißen Wasserbad entfernt.




Ich bin ganz zufrieden mit dem Endprodukt:)
Und ein  frühlingshaftes Accessoire mehr wandert ins Wohnzimmer!

Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken