Im Bärlauchwald




Bitterkalt ist es heute hier am Palmsonntag. Trotzdem: die Sonne scheint, also rauf mit dem Stirnband, rein in die Winterjacke,





vorbei an den StrawberrysTraubenhyazinthen und Primeln …





…und ab in den Bärlauchwald!






Sophia mit ihrer neuen gehäkelten Streifenhaube, die wieder mal in Häkellaune à la “Ich willwashäkelnaberweißnichtwasrauskommt” entstanden ist.





Raupe Nimmersatt gefunden!











Auf dem Heimweg ging es dann noch vorbei an den schottischen Hochlandrindern …








Zu Hause angekommen, mußte ich das Bärlauchpesto winkanLubi ausprobieren. Ich hab Lubi’s Rezeptein bißchen abgewandelt (ich habe es mit geriebenen Kürbiskernen ergänzt) . Schön scharf und sehr lecker!




Wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend!

Tina

Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken