Wir basteln eine Kette mit Fimo

…und von Zuckerl für den Kaufmannsladen. Ja! Er hat wieder mal Zuwachs erhalten. Ich wollte nicht alle entstandenen Bonbons mit Knopfloch wegen der gelungenen Spirale in der Mitte durchlöchern.







Somit sind ein paar Zuckerl entstanden…frisch aus dem Ofen bei 110°C… und, wenn ich schon mal orangefarbenes und grünes Fimo bei der Hand habe…Karotten!




Passend zur Osterzeit für den kleinen Hasen im Hause.




Sie machen sich auch gar nicht so schlecht im Vintage Eierbecher!


Last but not least: die Knöpfe.  Sie sind in einer derartigen Vielzahl entstanden, dass ich noch nach einer passenden Verwendung suchen muss und ich mir getrost für die nächsten 2 Jahre keine Gedanken über Lollipopknöpfe mehr machen brauche *flüsteron:es gibt sie nämlich auch noch in einer anderen Farbvariante *flüsteroff




P.S.: Eine Anleitung für die Fimoknöpfe findet ihr bei Lifinchen!





Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken