Wir basteln ein Windrad

Numero 3 im Hochzeits-DiY Fieber!

Ich liebe Windräder! So kam mir die Idee, für die Kinder auf der Hochzeit eigene Platzkärtchen mit etwas Pfiff anzufertigen.




So sind nach dieser AnleitungKinder Platzkärtchen entstanden. Ich habe allerdings anstatt der Stecknadeln weisse Reißnägel verwendet. Die Holzstäbchen sind vom gut sortierten Bastelladen. Etwas tüftelig ist anfangs, ein Loch damit in das Holzstäbchen zu bekommen. Hr.W. hat mich damit tatkräftig mit seiner Muskelkraft unterstützt. In dieses Loch wird dann das Papierrad mittels Reißnagel an das Stäbchen gesteckt und mit Heißklebepistole im Loch fixiert.



Es eignet sich jedes etwas festere Papier, am besten sieht finde ich auf Vorder,-und Rückseite bedrucktes Scrapbooking Paper aus!

Da ich ja immer nach der ökonomischsten Variante Aussicht halte, ist es in meinem Fall eine Rolle barocker Tapete vom Baumarkt um ca. 23€ geworden. Damit wurden ürbigens auch meine Hochzeitseinladungen verschönert. Mehr dazu beim nächsten Mal!



Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken