Selbst genähte Dekoideen für da Wohnzimmer

So wie auch im Kleiderschrank macht der Herbst mit seinen Erdfarben im Hause titantina Einzug.

Ein saisonales Umdesignen ist bei mir freudige Pflicht. Und da ich momentan total auf die Kombination Mustard/Senf-Weiss-Schwarz-Grau abfahre, ging es bewaffnet mit Pinsel, Textilfarbe Druck, Nähmaschine und alten T-Shirts ans Umgestalten.

Eine einfache Variante, wenn man genügend Stoff zur Verfügung hat ist die Polsterumgestaltung nach diesem Vorbild.



bedruckte und applizierte Polster mit Sinngehalt






Papierpompons: Überbleibsel von unserer Hochzeit





In den kommenden Tagen zeige ich euch, wie ich auf simple Weise alte T-Shirts und Hemden zu Wohnaccessoires umgestalte!

Wünsche euch einen schönen herbstlichen Freitag!
Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken