Weihnachtsdeko aus Draht selbermachen



Mit Draht zu basteln und herumzuexperimentieren mag ich besonders gern. Anfangs weiss ich nicht wirklich, was am Ende daraus entsteht…so ging es mir auch mit dieser Bastelei. Ich hatte ein weisses Band von der Hochzeitsdeko übrig, etwas Glitter von hierund Draht gibt es bei mir ohnehin in Hülle und Fülle.




Den Draht habe ich zu Ornamenten geformt (das geht auch ganz gut ohne Zange finde ich), wobei dieser hier aussieht wie ein Traumfänger finde ich:


Die Drahtenden übereinandergebogen und über das unschöne Ende ein Band geknotet. Die Enden des Bandes mit Kleber bestrichen und Glitter draufgestreut.




Zuletzt noch filigranen Basteldraht umwickelt und fertig sind die Christbaumaufhänger!




Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken