Unser Martinsfest im Kindergarten


Bereits zum dritten und heuer zum letzten Mal war es gestern wieder Zeit für den Laternenumzug. Nach wochenlangem intensiven Basteln im Kindergarten wurden die Endresultate von den Kindern und ihren Betreuerinnen präsentiert. Das Fräulein präsentierte mit vollem Stolz ihre Schwammerllaterne mit selbst gezeichnetem Lachgesicht und Wattepunkten.


Definitiv das lustigste Modell unter den vielen unterschiedlichen Laternenmodellen, die während des traditionellen Umzuges zur Pfarrkirche und um den Bach um die Wette leuchteten. Für das Fräulein war es dasHighlight im Herbst schechthin. Und wenn ich mich so zurückerinnere an ihre Laternenaffinität, waren es so ziemlich die ersten sicheren Schritte, die sie mit einer Laterne machte. Natürlich nicht mit einer richtigen Kerze darin;)




Und so ist ihr die Liebe zu der einen Prozession auch mit 5 Jahren geblieben.






Avatar
Über Mich

Tina

Ich bin Tina, naturliebende und kreative 3-fach Mama aus Niederösterreich, und ich blogge seit 2009 wobei mein Fokus auf Nachhaltigkeit und Green Lifestyle liegt. Authentische, natürliche Momente des Familienlebens dokumentarisch und detailverliebt festzuhalten ist meine Devise! Mein Lieblingsmotto: Less is more!

und anschließend ENTER drücken